Arten- und Naturschutz

Im Bereich Arten- und Naturschutz steht neben der Planung die Bewertung von Artvorkommen, Natur und Landschaft im Vordergrund. Die Entwicklung angepasster Bewertungsverfahren ist daher eine wichtige Leistung im Naturschutz. Unsere Erfahrung in der naturschutzfachlichen Planung basiert auf zahlreichen Gutachten in diesem Bereich und der mehrjährigen Arbeit in nordostdeutschen Biosphärenreservaten und Nationalparken.

Im Einzelnen bieten wir an:

  • Pflege- und Entwicklungsplan
  • Biotopmanagement
  • Schutzwürdigkeitsgutachten
  • Schutzgebietskonzepte
  • Artenschutzkonzepte und -programme

Aktuell bereiten wir in einem Projekt der Deutschen Wildtier Stiftung eine Wiederansiedlung des in Nordrhein-Westfalen nahezu ausgestorbenen Feldhamsters auf ehemaligen Tagebauflächen von RWE Projekt vor.

Geschrieben von

Referenzen

Machbarkeitsstudie zur möglichen Ansiedlung von Feldhamstern auf Rekultivierungsflächen im Rheinischen Braunkohlerevier
Deutsche Wildtier Stiftung (2017)

Aachener Artenschutzkonzept
I. Auswertung und Beschreibung der Artengruppen mit Identifizierung bedeutsamer Arten
II. Entwicklung von Schutzkonzepten für naturschutzfachlich bedeutsame Arten
Stadt Aachen (seit 2013)

Renaturierung von Schwermetallrasen im FFH-Gebiet Breiniger Berg inklusive ökologischer Erfolgskontrolle
Stadt Stolberg (seit 2005)

Naturschutzkonzept für die Schneebergregion mit Pflege- und Entwicklungsmaßnahmen
Stadt Aachen (seit 2015)

Pflege- und Entwicklungspläne zur Erhaltung der Kreuzkröte im Stadtgebiet von Aachen
Stadt Aachen (2012)

Geschrieben von

© 2015  raskin GbRImpressum